ICONIC AWARD 2019 Innovative Architecture - BEST OF BEST & European Product Design Award GOLD

08-08-2019

Mit der neuen Open Frameworks Design Edition by Hadi Teherani lassen sich Parkett und Laminatböden in nahezu grenzenloser Vielfalt hinsichtlich Mustern und Farbkombinationen verlegen. Möglich wird dies durch eine neuartige Konstruktion mit loser Feder. Eine fantastische Innovation, die für das Verlegen von Parkett und Laminat völlig neue Maßstäbe setzt.

Bodenbelag OPEN FRAMEWORKS
Hadi Teherani Design GmbH, Hamburg
Parador GmbH, Coesfeld

ICONIC AWARD 2019 Innovative Architecture - WINNER

08-08-2019

Die Proportionen des Drückers wurden auf die Form der mini-Rosette abgestimmt, sodass Gestaltung und Technik in perfekter Balance stehen. Serie 270 zeichnet eine klare Linienführung in Verbindung mit einer handschmeichlerischen Form aus. Details wie beispielsweise die Fuge zwischen Drückeransatz und Griff sowie die Aufnahme des Radius des Drückeransatzes ergeben mit der mini-Rosette ein stimmiges Gesamtbild und verleihen der Serie 270 einen eigenständigen Charakter.
 

Türbeschlag SERIE 270 MINI
Hadi Teherani Design GmbH, Hamburg
HEWI Heinrich Wilke GmbH, Bad Arolsen

ICONIC AWARD 2019 Innovative Architecture - WINNER

08-08-2019

Die komplexe »Stadtreparatur« an exklusivem Standort mitten in Frankfurt, ein Wettbewerbsbeitrag von Hadi Teherani, versetzt ihre Umgebung vom historischem Thurn und Taxis Palais bis zur Shopping Mall und modernem Hochhaus städtebaulich wie formal in eine neue Dimension. Nicht zuletzt mit einem subtil abgestimmten Kanon eindrucksvoll profilierter, dreidimensionaler Fassaden und der ungewöhnlichen Dichte und Verknüpfung neuer urbaner Funktionen. Hier finden sich nicht nur Gastronomie, Einzelhandel und 57 Wohnungen mit den notwendigen Stellplätzen, sondern darüber hinaus Wohnangebote für Kurz- und Langzeit-Besucher der neu aufgewerteten Bankenmetropole.

Mehrzweckgebäude FLARE OF FRANKFURT
Hadi Teherani Architects GmbH, Hamburg
Strabag Real Estate GmbH, Frankfurt am Main

„Neu – Neuer – Neuesten“, Nie war es leichter, eine Brille zu tragen

29-07-2019

Die neue Materialwelt der raumprobe in Stuttgart hat ihre Tore geöffnet. 1.100 Quadratmeter, 150 Materialpartner, 40 Ausbaupartner, 5 Besprechungsräume, 2 Ebenen – das sind nur einige der Fakten, die die mehr als 300 Gäste sichtlich beeindruckt haben – ganz zu schweigen von der besonderen, kreativen Atmosphäre, die von der neuen Materialwelt ausgeht. Die neue Sonderausstellung „Neu – Neuer – Neuesten“, die 32 Tage lang 32 neuartige Materialien präsentiert. Unsere 3D gedruckte Brille GRID gehört dazu. Eine Fassung wiegt montiert mit Sonnenschutzgläsern 22 Gramm. Nur die Fassung wiegt 10 Gramm. Damit gehört Sie zu den leichtesten Fassungen dieser Größe am Markt. Die neue Materialwelt steht dem Fachpublikum in der Dieselstraße 32 von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr zur Verfügung.

"Innovationsbogen" als Symbol für das moderne Augsburg

25-07-2019

Die Entscheidung des Expertengremiums für den Entwurf des Hamburger Büros von Hadi Teherani Architects fällt einstimmig. Das Eingangstor zum Innovationspark besticht mit "international herausragender architektonischer Qualität". Er wird nach seiner Verwirklichung ein Symbol für das moderne Augsburg sein - der "Innovationsbogen" am Eingang zum Innovationspark. Auf dessen südlichstem Baufeld soll er entstehen, wenn es nach dem einstimmigen Votum eines mit hochkarätigen Fachleuten besetzten Beratergremiums des Bauherrn, der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG (WBI), geht. Der "Innovationsbogen" treffe als "Symbiose aus herausragender, internationaler Architektur, Energieeffizienz und maximaler Flexibilität" exakt die Philosophie des Innovationsparks und vermittelt eine hohe Glaubwürdigkeit", begründen die Experten ihre Entscheidung. Der Entwurf dazu stammt von Hadi Teherani Architects, Hamburg.

 

load more